microsoft

Microsoft gibt Mitarbeitern 1200 Dollar pro Jahr für Hobbys und Sport, um sich vor Burnout bei Remote-Arbeit zu schützen

Wie Business Insider berichtet, hat Microsoft ein neues Incentive-Programm Perks Plus für alle Mitarbeiter eingeführt. Gemäß den Bedingungen erhält jeder der 166 Tausend Mitarbeiter in der ganzen Welt $ 1200 für Sport, Hobbyeinkäufe und die Bezahlung von Bildungskursen während des Jahres. Auf diese Weise schützt Microsoft seine Mitarbeiter weiterhin vor Burnout bei der Fernarbeit und fördert die Entwicklung eines positiven geistigen und körperlichen Wohlbefindens der Entwickler und anderer Teammitglieder.

Der Schwerpunkt des Perks Plus-Programms soll auf Fitnesskomponenten liegen. Sie können fast alles kaufen, von einem Schaukelstuhl oder Fahrrad bis hin zu Trainingszubehör und Gartenprodukten wie Samen oder Setzlinge. Käufe von Spielkonsolen, Möbeln, die nicht zur Arbeit gehören, Waffen jeglicher Art (auch keine Bögen, Pfeile, Schwerter und Nunchakus), Sportbootdocks, Brettspielen, Flugtickets und Elektrorollern werden nicht erstattet.

Das Perks Plus Programm ist eine erweiterte Version von Microsofts Wellness-Programm namens Stay Fit. Danach erhielten Mitarbeiter bis zu 800 Dollar pro Jahr für Gesundheits- und Fitnesseinkäufe erstattet.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert